About me

IMG_2362 (5)

Moin!

 

 

Was erzählt man fremden Menschen, die nun vor ihrem Bildschirm sitzen und gespannt auf eine Enthüllung meiner Persönlichkeit warten? (Oder nur ein bisschen die Stalker-Affinität ausleben wollten, no judging)

Fangen wir mal mit so ein paar Basics an, ihr wisst schon, klassisches, pädagogisch wertvolles Vorstellungsrunden-Geplänkel. Mein Name ist Linn, ich bin 19 Jahre alt und komme aus Hamburg. Respektive einem kleinen Dorf in Schleswig-Holstein kurz davor, aber der coolen Attitude zuliebe tun wir mal so, als ob es Hamburg wäre. Ich habe 2015 mein Abi gemacht und mich ganz untypisch nicht für Australien, sondern den Start eines Studiums direkt im Anschluss entschieden. Seit Oktober 2015 studiere ich also Journalismus und Unternehmenskommunikation und im Januar 2017 verschlug es mich für vier Monate in die schöne spanische Metropole Barcelona, wo ich mein Auslandssemester absolviere.

Im Freundesbuch käme jetzt vermutlich der Abschnitt über Lieblingsessen und Lieblingsband, aber überspringen wir das.  Wenn ich nicht gerade in der Uni sitze, dann tippe ich hier fleißig ein paar Zeilen für euch oder erkunde die Welt, am liebsten mit Freunden um mich herum. Apropos Bloggen. Das gehört schon seit 2011 zu meinem Leben und macht mir bis heute riesigen Spaß. LINNMAIRA hat sich zu einer Plattform entwickelt, die inspirieren, zum Nachdenken und zu Diskussionen anregen will. Ich habe eine Stimme und ich benutze sie. Ich stehe zu 100% zu dem, was ich tue und ich sage meine Meinung, nehme nur zu gerne das Risiko in Kauf, damit aus dem Raster zu fallen, dem Schema nicht zu entsprechen. Ich finde Schubladendenken kleingeistig und behaupte von mir selbst, ein buntes Potpourri aus mehreren zu sein. Ich bin fasziniert von Gründern, neuen Technologien, Biogenetik, Bionik und künstlicher Intelligenz und auf der anderen Seite werdet ihr mich genauso gut am Strand mit einem Kaffee vorfinden, schwadronierend über das Leben, unsere Gesellschaft und lachend über wirklich wenig intelligente Witze.

Schließen wir das ganze mit ein paar semi-philosophischen Einblicken in meine Persönlichkeit ab: Ich bin eher Kopf-als Bauchmensch, denke manchmal zu viel und probiere es das ein oder andere Mal mit dem Kopf durch die Wand. Das bringt gegen die Wand rennen mit sich und auch mal eine Enttäuschung und doch bin ich der festen Überzeugung, dass man zu vielem in der Lage ist, wenn man nur sein Bestes gibt. Ich bin ehrgeizig, ein kleiner Streber, aber ein sozial kompetenter und ich motiviere unfassbar gerne Menschen, denn ich glaube, dass man manchmal einfach jemanden braucht, der von einem überzeugt ist. Ich liebe gute Diskussionen und den Austausch mit anderen Menschen, denn in einer komplexen Welt kommt man so viel besser voran, wenn man nicht nur die eigene Meinung zulässt.

Alles in allem bin ich einfach Linn und wenn dir stalken zu anstrengend ist oder dir eine andere unlösbare Frage zu meiner Person auf der Seele brennt, dann frag mich einfach!

instagram   tumblr   twitter   pinterest   bloglovin  snapchat: @linnmaira

5 comments on “About me

  1. Linni. Ich hab dich für den Liebster-Award nominiert. Check mal meine Seite und meine Fragen 🙂 :*

    Gefällt mir

  2. Hallo meine Liebe! Ich gehe davon aus, dass Du noch in Barcelona bist. Es wäre schön, wenn Du hier vorbei gehst: http://komoenkasabarcelona.com/ und dem Gus und seiner Freundin der Tanja einen Schmatzer von Katja und Sascha aus Ulm gibst. Denen Zwei gehört die Bar! Ich habe nämlich gestern auf Facebook erfahren, dass die Beiden Eltern werden! Das wäre klasse! 🙂 und sag Ihnen, dass Du was Leckeres bekommst…Sascha zahlt beim nächsten Besuch 😉
    Danke und viele Grüße,
    Sascha

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s